Infoveranstaltungen für Grundschüler*innen

Tag der Stadtgeschichte

Das Philippinum beteiligte sich mit zehn verschiedenen Aktionen!

Unser Gymnasium hat von allen Schulen den größten Beitrag zum Tag der Stadtgeschichte geleistet.

Allen Beteiligten sei hierfür herzlich gedankt!

Vom Tanz-Flashmob, historischen Klassenfotos, lateinischen Inschriften, künstlerischen Darstellungen, musikalischen Einlagen bis hin zu Denis Papin oder Erklärungen zur Wasserscheide u.v.m.: das Philippinum hat Überraschendes, Unterhaltsames und Interessantes aus verschiedensten Wissensgebieten rund um die Schule und die Stadt Marburg zu bieten gehabt.


Auch die Oberhessische Presse berichtete über den Tag:

Frau Koch stellte mit Ihren Schüler*innen Kunstwerke aus