Neue Homepage in progress ! - Hier geht es zur alten Homepage:

Berlinfahrt Q2

Jedes Jahr im Mai fährt die Jahrgangsstufe Q2 mit allen Schüler*innen für drei

Tage nach Berlin. Die Fahrt findet im Rahmen des Unterrichtsfaches “Politik und Wirtschaft” statt. Die Schüler*innen haben sich dann im ersten Halbjahr bereits mit den politischen Institutionen und Strukturen der Bundesrepublik Deutschland befasst und im zweiten Halbjahr mit Grundlagen der Wirtschaftspolitik.

Vor Ort erwartet uns ein dicht gedrängtes Programm zur Vertiefung der Kenntnisse aus dem Unterricht. Der Besuch im Bundestag ist verbunden mit einer Podiumsdiskussion mit dem Abgeordneten unseres Landkreises.

Podiumsdiskussion mit MdB Sören Bartol

Die Diskussion wird üblicherweise vorbereitet und moderiert von Schüler*innen des LK Politik, sie findet nach dem Besuch des Plenarsaales im Fraktionssaal der Partei oder in einem der Säle statt, in denen sonst die Bundestagsausschüsse tagen.

Zum Programm gehört selbstverständlich ein Besuch im Bundesrat, wo die Schüler*innen am Ort des Geschehens eine Bundesratssitzung nachspielen. Neben dem Besuch eines weiteren Bundesministeriums oder anderer Einrichtungen wie z. B. einer Zeitungsredaktion, einer Politik-Talkshow oder einem Thinktank (Stiftung Wissenschaft und Politik) runden Stadtrundgänge, abendliche Kulturveranstaltungen und der Besuch trendiger Hauptstadt-Szeneorte das Programm ab.