Schülervertretung

Ihre Ansprechpartnerin Die Schülervertretung ed.vresellihp@pgvs

Wir sind die Schülervertretung am Gymnasium Philippinum!

Komm gerne vorbei: Wir treffen uns jeden Montag in der siebten Stunde im SV-Raum.

Bei uns sprechen Schüler*innen aller Jahrgangsstufen über das, was sie im Schulalltag bewegt. In unseren Sitzungen
beraten wir über das aktuelle Schulgeschehen, kommende Projekte und Aktionen sowie gegebenenfalls Probleme. Wir sind die erste Anlaufstelle für Wünsche und Anregungen aus der Schülerschaft und kommunizieren diese mit der Schulleitung und innerhalb der Gremien unserer Schule. Durchgängig unterstützt wird unsere Arbeit von zwei
Verbindungslehrkräften, die unsere Diskussionen und Planungen mit einer weiteren Perspektive bereichern.

Während des Wahlkampfs zur Bundestagswahl 2021 luden wir die Direktkandidat*innen aller im Bundestag vertretenen Parteien ein und veranstalteten eine Podiumsdiskussion zu den Themen, die junge Menschen besonders bewegen. Die Schüler*innen unserer Oberstufe konnten beispielsweise Fragen zur Klimapolitik, der Rente oder zur
Rassismusbekämpfung stellen. Weiterhin arbeiteten wir mit Organisationen wie „Jugend gegen Aids“ zusammen und leisteten mit ihrer Unterstützung Aufklärungsarbeit. Dies sind nur einige wenige Beispiele für Projekte, die unsere SV zusätzlich zur Funktion als Verbindungsglied zwischen Schüler- und Lehrerschaft durchführte.

Teil der Schülervertretung zu sein bedeutet auch Verantwortung für seine Mitschüler*innen zu übernehmen und sich für deren Anliegen einzusetzen. Dabei kann man auf die Unterstützung der weiteren SV–Mitglieder, und die hohe Wertschätzung unserer Arbeit durch die Schulleitung zählen!

Wir freuen uns auf motivierte Schüler*innen, von der 5. bis zur 13. Klasse, die ein Teil unseres Teams werden, und
eventuell auch ein Amt übernehmen wollen!


SV-Vorstand 2023/2024:

Unterstufensprecher: Franz Ellenberger
Mittelstufensprecher: Leo Schneider
Oberstufensprecherin: Marie Kaiser
Oberstufensprecherin: Leopold Conze
Stellv. Schulsprecher/in: Hanna Bettenworth und Jonathan Winter
Schulsprecherin: Malin Andersohn

 


Hier ein Beispiel für unsere Arbeit (Quelle: Oberhessische Presse):