Neue Homepage in progress ! - Hier geht es zur alten Homepage:

Bundesagentur für Arbeit

Individuelle Studien- u. Berufsberatung

Das Gymnasium Philippinum bietet in Kooperation mit der Berufsberatung der Agentur Marburg folgenden Service an:

Sprechstunden

Schülerinnen und Schüler der Oberstufe sowie Schülerinnen und Schüler, die vor dem Übergang in die gymnasiale Oberstufe Fragen zur Berufsorientierung haben, können sich während der Schulzeit (s. u.) direkt in unserer Schule (Elternsprechzimmer, H2) an den zuständigen Berufsberater wenden. Hierfür hängt an der Wand links nach der Durchgangstür zum neuen Schülerzentrum ein Terminplan aus, in den man sich spätestens bis zum Vortag eingetragen haben muss. Beim ersten Treffen mit dem Berufsberater Herrn Hoffmann hat Du/haben Sie dann Gelegenheit, Deine/Ihre Fragen zu klären und das weitere Vorgehen abzusprechen.

Die Anmeldung zu den Sprechstunden  (9-15 Uhr) erfolgt über Listeneintrag. Die Liste hängt direkt nach dem Eingang zum Schülerzentrum, links an der Informationswand der Bundesagentur für Arbeit aus. Schülerinnen und Schüler sollen sich vor dem Termin, falls nötig, von der betroffenen Lehrkraft vom Unterricht freistellen lassen und erhalten dann i.d.R. eine Freistellung. Falls der Termin nicht wahrgenommen werden kann, ist das bitte rechtzeitig Herrn Hoffmann mitzuteilen, indem man sich wieder aus der Liste austrägt oder eine Mail schreibt:

Erich.Hoffmann2@arbeitsagentur.de

Informationsveranstaltung zum Dualen Studium:

Alljährlich wird die Q-1 über das Duale Studium informiert.

Studienfeldbezogener Beratungstest:

In der Regel am Studientag während des mündlichen Abiturs findet ein studienfeldbezogener Beratungstest für alle interessierten Schüler*innen der Q-2-Phase statt. Näheres wird rechtzeitig über die Politik-und -Wirtschaft-Kurse bekannt gegeben.

Bericht zur Veranstaltung am 04.06.2013

Informationsveranstaltung zur Studienfinanzierung:

Herr Hoffmann informiert alljährlich in einem Vortrag zum Thema Studienfinanzierung. Die Veranstaltung findet in der Bundesagentur für Arbeit statt. Auch dieser Termin wird über die Schule an die Schüler*innen rechtzeitig weiter gegeben.

„Abituriententag“ – Last-Minute-Chance:

Am Tag der Übergabe des Zeugnisses der Q4  wird den Abiturienten, die ihre Planungen zur Berufsorientierung noch nicht abgeschlossen haben, mit Herrn Hoffmann die Möglichkeit geboten, letzte Detailfragen sowie größere Probleme zu klären.

Was bietet eigentlich die Berufsberatung?
Angebotsübersicht der BfA zum Anschauen und Herunterladen

Weitere Kontaktdaten:

Erich Hoffmann

Berater für akademische Berufe
Agentur für Arbeit Marburg
Tel. 06421 – 605 153 / -158